Inkamauern in Cusco

Mauern aus der Zeit der Inkas wurden bei Instandhaltungsarbeiten in der Straße Mantas, der wichtigsten Zugangsstraße zur «Plaza de Armas», in der Stadt Cusco aufgedeckt. Die etwa 50 cm langen und 15 cm hohen Steine bilden eine Treppe, die ihren Ursprung vermutlich in der Zeit der Inkas hat.

Zusammen mit den Mauern wurden auch Keramikfragmente und weitere lose Steine gefunden.

 

August 2014

Inkamauern in CuscoInkamauern in Cusco

Inkamauern in CuscoInkamauern in Cusco

Quelle und Fotos: ANDINA

Cusco erleben

Reiseprogramme:
Cusco
Rundreisen Peru




Home

Aktuelles

CNN: Cajamarca besuchen
World Travel Awards 2017
Peru – bestes kulinarisches Ziel 2016
Huaca Pucllana bei Nacht
Travellers’ choice, Best of 2016
World Travel Awards Südamerika 2015
World Travel Awards 2014
Mehr Touristen in Peru
Inkamauern in Cusco
World Travel Awards Südamerika 2014
Schätze der Priesterin von Chornancap
Sternwarten in Machu Picchu
Grab und Wandmalereien in der Huaca de la Luna
Flughafen Lima – 6 Jahre lang der beste in Südamerika
Cajamarca: Lösegeldraum
Peru – bestes kulinarisches Reiseziel
Peru – bestes gastronomisches Reiseziel
Tourismuswoche Pozuzo 2013
World Travel Awards Lateinamerika 2013
Machu Picchu – Touristen-Favorit 2013
Beste Reiseziele Südamerikas 2013
World Travel Awards 2012
Beste Reiseziele in Südamerika
Peruanische Restaurants unter den besten der Welt
Inkaterra für Umweltschutz im Tourismus ausgezeichnet
Flughafen Lima – der beste in Südamerika
Zugang nach Choquequirao gesperrt
Travellers’ choice, Best of 2012
Weltwunder Amazonas

Katalog

Reiseberichte

Reisemotive

Reiseziele

Rundreisen

Kontakt

Peru Travel World       
  Facebook   Unsere
Websites 
  Newsletter
Peru-Spiegel-Mail 
 
Loading